Logo-1
Wanderparadies
EinladungKKK
KVerein-Altenahr
buecher_206
globus
E-MailSymbol1
FKS

Terminkalender 2014

Route nach Kirchsahr

Email an der Verein

Bach-02 2012Flurwegblumen-Wiese_13k W-Weg-Steg2007 Infotafel
3-Radioteleskop-kl

Von Kreuzberg bis zur Landesgrenze bei Kirchsahr erstreckt sich das Wegenetz des Wanderparadieses Sahrbachtal, dessen Hauptachse der abwechslungsreiche und bequem zu bewÀltigende Sahrbachweg bildet.

Sahrbachweg
Skizze-Wegenetz1

Dem Wanderer  eröffnen sich farben- prĂ€chtige Aussichten ĂŒber die Höhen der Eifel und vielfĂ€ltige Einblicke in den  stillen Wandel der Natur im Tal und den angrenzenden  Höhen.

Dem Wunsch nach Rundwander- wegen entsprach der Verein und richtete 2012 den Gottfried-Kinkel-Weg ein  (nördlich ĂŒber KrĂ€lingen  - 10,4 km).

SĂŒdlich des Sahrbachtals entstand der  Sahrbachtaler Höhenweg (19,5 km ĂŒber Lind) . Beide Wege starten ebenfalls in Kreuzberg und enden in Kirchsahr.

Zu diesen drei West-Ost-Verbindungen wurden inzwischen 14 weitere Verbindungen geschaffen, die es dem Wanderer ermöglichen seine Route individuell und leistungsgerecht zusammenzustellen.

Regionale Wanderkarte

Kartenausschnitt

(wasserfest, abwaschbar und reißfest)

SchutzgebĂŒhr:  4,50 €

Der Milchstraßenweg (rotes Teleskop-Logo) und der Galaxienweg (blaues Teleskop-Logo)binden eine der Hauptattraktionen der Region - das zweitgrĂ¶ĂŸte Radioteleskop der Welt bei Effelsberg - in das Wegenetz ein. Die ĂŒbrigen zwölf Wanderwege (Römersteig, Sauriersteig, Wingertweg, Rosterbuscher Weg, Am Entenbach, MĂŒhlenweg, Martinssteig, Holzemer Weg,,Kirchpfad, Am KĂ€sbachsberg, Ermschosser Weg und Kotzberger Weg) verbinden die beiden Höhenwege mit dem Sahrbachweg.

Das Streckennetz der Premiumklasse verlĂ€uft hauptsĂ€chlich abseits der Kraftverkehrswege und ist mit Symbolen vorbildlich beschildert. Es fĂŒhrt ĂŒber viele Aussichtspunkte und erschließt zahlreiche SehenswĂŒrdigkeiten.

Bestellungen bei:

zu erwerben bei diesen Verkaufsstellen:

zu den Shops

Freundeskreis Sahrbachtal                    Flurweg 12a,   53505 Kirchsahr                                                  FAX: 02643-3585

oder per  E-Mail:     Freundeskreis-Sahrbachtal@Kirchsahr.de

Wiesenglockenblumen im Juli Blick-ins-Sahrbachtal (Martinssteig) Martinssteig Auf Seligen1 Milan ĂŒber Plittersdforf (Sahrbacher Höhenweg) Weitblick nach Lind April
GottfriedKinckel-transparent
Höhenweg
Galaxienweg kl Kopie